Wie Wird Bei Ihnen Raynaud Diagnostiziert?

Wie wird eine schlechte Durchblutung diagnostiziert?

Mit einem einfachen, schmerzlosen und nicht-invasiven Test, dem so genannten Duplex-Ultraschall, kann festgestellt werden, ob Sie unter einer schlechten Durchblutung leiden und wie schwerwiegend die Erkrankung ist. Auf der Grundlage des Schweregrads Ihrer Erkrankung wird ein auf Gefäße spezialisierter Arzt die beste Behandlungsoption für Sie bestimmen.